Copihue - Lapageria rosea
Startseite- -Fotos Outsider- -Fotos rund um Puerto Varas- -Fotos Chile- -Preise- -Impressum- -Kontakt

 

Copihue, die chilenische Nationalblume
Copihue - chilenische Nationalblume 
 


Die Copihue oder chilenische Wachsglockenblume  (Lapageria rosea) gilt als Nationalblume des Andenstaates. Die Kletterpflanze wird bis zu 4 m hoch. Ihr Verbreitungsgebiet reicht vom 33. bis etwa zum 41. südlichen Breitengrad, wo sie an feuchten, schattigen Stellen in der Umgebung von Bäumen und Sträuchern gedeiht. Ihre 5 bis 10 cm langen, intensiv roten Blüten sieht man von Februar bis Mai. Die Beeren, die sie hervorbringt, sind essbar, schmecken süß und enthalten viele Samenkerne. Die Einheimischen verwenden die Wurzeln als Medizin gegen Rheuma, Gicht und venerische Erkrankungen.
Um die Copihue gibt es viele Legenden.
Eine davon ist diese hier: Hues, die Pinzessin der Mapuche und der Pehuencheprinz Copih hatten sich gegen den Willen ihrer Eltern ineinander verliebt und trafen sich heimlich am Ufer der Laguna Nahuel. Eines Tages wurden sie vom Vater der Prinzessin entdeckt und mit zwei Lanzenstichen durch ihre Herzen getötet. Sterbend versanken sie im See. Traurig darüber, dass die beiden verschwunden waren, versammelten sich die Stämme der Mapuche und der Pehuenche einige Zeit später an der Lagune um der beiden zu gedenken. Plötzlich tauchten aus dem Wasser zwei miteinander verkreuzte Lanzen auf, umschlungen von einer Pflanze mit zwei wunderschönen Blüten. Die eine rot wie das Blut, die andere weiß wie der Schnee. Im Andenken an die beiden Verliebten wurden die Blumen COPIHUES getauft.
Ach ja, es gibt auch schneeweiße Copihues.

 

 

 

Zum Kontaktformular puertovaras-hostel.com und chilereisen.at 

oder

Telefon:

+56 65 2231056

E-Mail:

hoteloutsider@123.cl

 

Ihr preiswertes gemütliches Urlaubsdomizil, Hosteria Outsider, Arvid Puschnig, San Bernardo 318, Puerto Varas, Chile, Tel. 0056 (0)65 2231056   Hier geht's zur Startseite von www.chilereisen.at, ein kleiner Online-Reiseführer für Ihre Chilereise   

 

© Arvid Puschnig, Hosteria Outsider, San Bernardo 318, Puerto Varas, Chile