Lago Chungará und Vulkan Parinacota
Startseite- -Fotos Outsider- -Fotos rund um Puerto Varas- -Fotos Chile- -Preise- -Impressum- -Kontakt

 

Lago Chungará und Vulkan Parinacota
Lago Chungará und Vulkan Parinacota 
 


Lago Chungará und Vulkan Parinacota (6348 m)
4517 m über dem Meer liegt der angeblich höchstgelegene See der Welt. In Chile liebt man die Superlative. Alles ist hier "am höchsten, am längsten, am größten, am südlichsten, am schönsten... " Eines jedoch könnte tatsächlich zutreffen: Der chilenische Nationalstolz ist vielleicht am dümmsten. Es ist schon ärgerlich, dass man bei der Überprüfung derartiger Aussagen immer wieder auf Unwahrheiten stößt. Noch ärgerlicher ist, dass diese Unwahrheiten von der Tourismusbranche  gerne  übernommen werden. Am ärgerlichsten - um auch hier wieder den Superlativ zu bemühen - ist aber, dass auch in vielen Reiseführern nichts anderes nachzulesen ist. Tatsächlich nimmt der Lago Chungará im Nationalpark Lauca im  Ranking der höchstgelegenen Seen der Erde  den 29. Platz ein. Zugegeben, die meisten Seen in dieser Liste sind kleiner, bei einigen kann man sogar Zweifel anmelden, ob es sich wirklich um Seen handelt.
Natürlich ist der Lago Chungará mit dem Vulkan Parinacota im Hintergrund eines der schönsten Fotomotive in Chile, eben ein Chile-Highlight. Zu erreichen ist der See von Putre aus in einer knappen Stunde Autofahrt über die asphaltierte Nationalstraße 11 Richtung Grenze zu Bolivien.

 

 

 

Zum Kontaktformular puertovaras-hostel.com und chilereisen.at 

oder

Telefon:

+56 65 2231056

E-Mail:

hoteloutsider@123.cl

 

Ihr preiswertes gemütliches Urlaubsdomizil, Hosteria Outsider, Arvid Puschnig, San Bernardo 318, Puerto Varas, Chile, Tel. 0056 (0)65 2231056   Hier geht's zur Startseite von www.chilereisen.at, ein kleiner Online-Reiseführer für Ihre Chilereise   

 

© Arvid Puschnig, Hosteria Outsider, San Bernardo 318, Puerto Varas, Chile